Zur Startseite Wellnesshotel Oberwiesenhof im Schwarzwald


Fußreflexzonenmassage

Bei einer Fußreflexzonenmassage werden ausgesuchte Bereiche des Fußes durch das Massieren angeregt. Diese Bereiche werden mit unterschiedlichen Organen im menschlichen Körper in Verbindung gebracht.

Der rechte Fuß entspricht hierbei dem rechten Körperteil; der linke Fuß des linken. Organe, welche in Paaren auftreten, wie zum Beispiel die Lunge oder Niere verfügen auf beiden Füßen über eine Reflexzone. Die Wirbelsäule des Menschen ist auf den beiden Innenseiten des Fußes angebracht. Die jeweiligen Außenseiten der Füsse entsprechen den äusseren Körperbereichen, wie etwa die die Schultern.

Weil viele Störungen und Erkrankungen sich schon in ihrem Anfangsstadium in empfindlichen bzw. schmerzhaften Fußreflexzonen bemerkbar machen, können diese durch eine Fußreflexzonenmassage rasch erkannt werden.

Durch das Massieren der jeweiligen Reflexbereiche wird der Fluss der Körperenergie angeregt, um damit Blockaden auflösen zu können. Eine Fußreflexmassage kann somit ausgleichend und im Idealfall sogar heilend den menschlichen Organismus beeinflussen.

Buchen Sie doch einfach einmal einen Wellnessurlaub inklusive Fußreflexmassage.

Kontakt:

Wellnesshotel Oberwiesenhof
Freudenstädter Str. 60
72297 Seewald-Besenfeld
(bei Freudenstadt/Schwarzwald)
Deutschland / Baden-Württemberg

Telefon: 07447 - 2800
Telefax: 07447 - 280 333
E-Mail: info@hotel-oberwiesenhof.de

Einen schönen Wellnessurlaub wünscht Ihnen Ihr Hotel Oberwiesenhof im Schwarzwald.

Wellness-Infothek:
Gesichtspflege - Gesichtsmassage - Thalasso - Medizinische Massagen - Ayurveda-Massage - Fussreflexzonenmassage - Manuelle Lymphdrainage - Salzölbad - Cleopatrabad - Rosenblütenbad - Orangenblütenbad - Kamillenbad - Algenbad - Dampfbad - Sauna - Fitnesstraining - Nordic-Walking - Freudenstadt - Baiersbronn - Baden-Baden